Antikapitalismus-Demonstration in Göppingen mit Jürgen Schwab

Aufruf

Ausbeutung stoppen, Kapitalismus zerschlagen!

Modern versklavt durch Zeitarbeit, abgestellt auf Hartz IV und deutsche Kinder, die in finanzieller und geistiger Armut aufwachsen…
Es wird Zeit, die Augen zu öffnen und das Schicksal unseres Volkes wieder selbst in die Hand zu nehmen!

Am 6. Oktober setzen wir in Göppingen gemeinsam ein deutliches Zeichen gegen die menschenfeindlichen Auswüchse des ungezügelten Kapitalismus und die damit einhergehende Ausbeutung von Volk und Vaterland.

Im herrschenden Unrechtssystem muss die ‘Ware’ Mensch der Wirtschaft dienen und die Wirtschaft wird wiederum von der Last der Zinsen unter Druck gesetzt.

Wir Nationale Sozialisten sagen: Schluß damit! Solche Zustände sind zu ändern, damit das Volkswohl wieder in den Mittelpunkt rückt und wirtschaftliche Interessen haben sich daran auszurichten.

Deshalb sei dabei und reih dich ein, wenn wir mit der geballten Kraft der Gemeinschaft unseren Widerstand auf die Straße tragen.

Wir sehen uns am 6. Oktober in Göppingen!

Redner:

Jürgen Schwab (Sache des Volkes), Matthias Fischer (freier Nationalist aus Franken), Philippe Eglin (PNOS), Benjamin Herbert Hennes (JN),Thomas Horst Baumann (Freier Nationalist aus Ulm)

Mobilisierungsseite

Kommentiere oder hinterlasse ein Trackback: Trackback-URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: