Nationale Anti-Zeitarbeits-Verteilung in Bayreuth

Aktivisten der Aktionsgruppe Bayreuth verteilten am 13. Juni im Stadtteil Grüner Baum mehrere Hundert Flugblätter der Kampagne gegen die asozialen Machenschaften von Zeitarbeitsfirmen und gegen die Ausbeutung von deutschen Arbeitnehmern. Zeitarbeit steht für Ungerechtigkeit, für Ausbeutung und ist daher kapitalistisches Machtwerk zur modernen Versklavung von Arbeitern. Neben den mangelhaften Regelungen des Kündigungsschutzes, quasi eines dauerhaften Arbeitsverhältnisses auf Probe, sowie der ebenso mangelnden Urlaubs- und Tarifvereinbarungen, fördert die Zeitarbeit in den Firmen eine Zweiklassengesellschaft.

Zeitarbeit ist weiterhin ein Problem. Der überwiegende Teil der von Jobcentern veröffentlichten freien Stellen sind Zeitarbeitsangebote. Doch nicht nur wirtschaftliche Nachteile bringt die Zeitarbeit für die Angestellten mit sich, sie bedeutet auch gesundheitliche Schäden für Arbeitnehmer. Studien belegen, dass Zeitarbeiter im Gegensatz zu ihren fest angestellten Kollegen häufiger krank sind und eine höhere Sterblichkeitsrate aufweisen. Während volksfeindliche Gewerkschaften, als „Vertreter“ der Arbeiter, für ein schnelles und rigoroses Verbot der Zeitarbeit eintreten sollten, lehnen diese ein solches Verbot ab.

Gegen diese menschenfeindlichen Praktiken richtete sich die Verteilung im Bayreuther Stadtteil Grüner Baum. Nationale Aktivisten werden auch weiterhin gegen Ausbeutung, gegen die maßlos ungerechte Behandlung von Arbeitern und gegen die Schaffung eines Zweiklassensystems Aufklärung leisten und dagegen mobil machen.

FNS

Kommentiere oder hinterlasse ein Trackback: Trackback-URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: