Giftgas in Syrien

In Syrien soll Giftgas eingesetzt worden sein. Ob das den Tatsachen entspricht, kann nicht festgestellt werden. Natürlich möchte man dem syrischen Präsidenten die Verantwortung zuschieben.Pro-rebellische Kreise hoffen verzweifelt, sie könnten Obama dazu bringen, seine Angriffsdrohungen gegen die syrische Regierung im Fall der Überschreitung der von ihm gezogenen „roten Linie“ letztendlich doch noch wahr zu machen.

Assad soll Giftgas eingesetzt haben? Kein vernünftiger Mensch schenkt dieser Beschuldigung Glauben.Baschar al Assad hat bisher außerordentliches diplomatisches und taktisches Geschick bewiesen. So hat er auf keine der zahlreichen Provokationen seitens der Türkei und Israels mit Gegenaktionen reagiert.

Nun soll er, nachdem er es auf Grund der aktuellen militärischen Lage noch viel weniger nötig hat, so dämlich gewesen sein, Giftgas einzusetzen? Wer das glaubt ist selber dämlich.

Karl-Heinz Hoffmann

Kommentiere oder hinterlasse ein Trackback: Trackback-URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: