Nach dem Sturz Gaddafis: Libyen versinkt im Chaos, Al Kaida-Gruppe erobert Bengasie

Die Al Kaida-Gruppierung Ansar Al Sharia hat mit Bengasie nun die zweitgrößte Stadt des Landes eingenommen.

Advertisements
Kommentiere oder hinterlasse ein Trackback: Trackback-URL.

Kommentare

  • sozrev  On 1. August 2014 at 13:54

    Statt ihren Liberalkapitalismus haben die USA nun im Osten des Landes einen Al Kaida-Staat ermöglicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: