Monatsarchiv: September 2014

Peter Scholl-Latour: Russland im Zangengriff

Compact: Kanzler für Putin

Nationale Kommunistin aus Russland spricht auf NW-Demo

Karl-Heinz Hoffmann über den Islam

Einen gelungenen Vortragsabend erlebten die Kadermitglieder und Sympathisanten der SdV-Gruppe Nürnberg am 19. September. Karl-Heinz Hoffmann sprach über das Thema „Der Islam“.

Siehe zu einem älteren Vortrag zu diesem Thema auch: http://www.youtube.com/watch?v=k-pgKKQYqM4

Ausführlich und fundiert ging Hoffmann auf die Entstehungsgeschichte des Islam ein. Interessant waren unter anderem Hoffmanns Ausführungen über die Glaubensspaltung in Sunniten und Schiiten, die sich aus einem Streit um den Nachfolger (Kalif) des Propheten Mohammed ergab. Weiterlesen

Schottland: Ein Pyrrhussieg der Zentralisten

Wurde die Abstimmung in Schottland manipuliert? Filmaufnahmen (siehe unten) weisen in diese Richtung. Aber unabhängig davon, ob die Vermutungen stimmen oder nicht, könnte sich das Ergebnis für London auch so noch als schwer verdaulicher Brocken erweisen. So werden des britischen Premiers Zusagen an Schottland eine Lawine zusätzlicher Autonomie-Forderungen, auch der Walliser und Nordiren, ja selbst der Engländer selbst, auslösen. Aber bereits die bisher in Aussicht gestellten Zugeständnisse tragen genug Zündstoff in sich. Großbritannien stehen, so oder so, spannende Zeiten bevor. Da mögen die Zentralisten noch so viel tricksen und die Queen noch so gerührt in die Kamera blicken. Weiterlesen

„Genschers rätselhafter Putin-Zuspruch“?

In einem Artikel für ZEIT-ONLINE vom 22.09.2014 meint der immerhin selbst schon 70-jährige Robert Leicht, „Mit dem höheren Alter kann sich freilich auch ein Verlust an Nähe zur Realität einstellen.“Diese Äußerung bezog sich auf die jüngsten Erklärungen des Altmeisters der deutschen Außenpolitik, Hans-Dietrich Genscher zum aktuellen Verständnis westlicher Russland-Politik. Weiterlesen

Klage gegen die bayerische Staatsregierung

K.H.Hoffmann, Marktpl.14, D-91077 Neunkirchen

An das
Bayerische Verwaltungsgericht München
Bayerstraße 30
80335 München

08.09.2014/ho

KLAGEERHEBUNG Weiterlesen

Bernd Rabehl – Grenzgänger zwischen Links und Rechts

Die AfD ist auch nur eine weitere NATO-Partei

AfD und Linkspartei sind dazu da, den Widerstand in das System zu reintegrieren

– von Stephan Steins –

Erdrückend ist in der digitalen Mediengesellschaft die Informationsflut, welche über Bürger und Nachrichten-konsumenten hereinbricht. Sich in dem Wirrwarr an Stimmen, an Information und Desinformation Seite an Seite noch zurecht zu finden, überfordert viele Zeitgenossen. Nicht wenige Menschen wenden sich daher vollständig ab und ziehen sich ins Private zurück.
Aber auch für jene Aufrechten die dem imperialen Zeitgeist zu trotzen, sich auf die Fahnen geschrieben haben, gestaltet sich die Gemengelage mitunter schwierig.

Weiter bei rote-fahne.eu

Charakter der imperialen NATO wird zunehmend erkannt

von RF –

Die Mitgliedsländer der imperialen NATO, die zunehmend an ökonomischem Einfluss einbüßen, versuchen laut Alexej Puschkow, Vorsitzender des auswärtigen Ausschusses der Staatsduma (russisches Parlamentsunterhaus), dies durch eine Erhöhung der Rolle der NATO als Militärblock auszugleichen.

Weiter bei rote-fahne.eu