Stefan Kretzschmar verteidigt Xavier Naidoo und kritisiert TV-Propaganda

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentare

  • Schwab  On 18. Oktober 2014 at 09:47

    Ein ehemaliger Handball-Nationalspieler muß dem Establishment erklären, daß die BRD nicht souverän ist! Warum ist Kretzschmar nicht Bundeskanzler?

    Aufschlußreich auch seine Erklärungen zur DDR: Wer einer bevorzugten Familie angehörte oder selbst privilegiert gewesen war (Kretzschmar, Nier usw.), oder die unpolitisch waren, empfanden die DDR zumeist als positiv, die Benachteiligten als negativ.

    Am Schluß noch aufschlußreich, daß den neuen deutschen Patrioten wie Kretzschmar die NPD und ihr Umfeld als Fußabstreifer dient, die für Chauvinismus stehe, von dem man sich zu distanzieren habe. Vielleicht sollte man die NPD mal auflösen oder in was Neues transformieren!?

    Wir von der SdV, so klein wir auch sind, haben noch die Zukunft vor uns.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: