BAGIDA und Neocons

BAGIDA-Zionisten

Der bayrische PEGIDA-Ableger BAGIDA wird zunehmend von Israelfreunden, WWG-Rechtspopulisten und deutschen Neocons dominiert. Bei der Demonstration in München trat als einer der Hauptredner etwa Michael Stürzenberger auf. Stürzenberger ist Parteivorsitzender der Neocon-Partei „Die Freiheit“, die inhaltlich eng der Neocon-Partei des Rechtspopulisten Wilders ähnelt. Neben einer generellen Islamfeindschaft zeichnet sich diese Partei vor allem durch eine überbordende USA und Israelsolidarität, sowie dem Bekenntnis zu dem Menschenrechtsimperialismus der Westlichen Wertegemeinschaft aus.

Zu der „Islamkritik“ dieses Spektrums siehe auch folgendes:

http://www.sezession.de/34132/weismann-sturzenberger-und-das-elend-der-islamkritik.html

Rede des deutschen Neocons in München:

Advertisements
Kommentiere oder hinterlasse ein Trackback: Trackback-URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: