Die Euro-Lügen drängen ans Licht (1)

Politik und Mainstream-Medien können den Lauf der Geschichte nicht aufhalten.

Von Hermann Patzak

Der Euro war von Beginn an auf Lügen gegründet. Seine Macher verfolgten mit der ge-meinsamen Währung ganz unterschiedliche Ziele, die sie unter einen „gemeinsamen Hut“ bringen mußten. Der hieß „Frieden und Wohlstand“ und für Europa als Ganzes: Wiedererlangung der in zwei Weltkriegen verlorenen Weltgeltung in einer globalisierten Welt.

Weiter

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: