Libyen versinkt weiter im Chaos: Dutzende Tote bei Kämpfen

Bei seit Tagen andauernden Kämpfen zwischen verfeindeten Volksgruppen im Süden Libyens sind mindestens 40 Menschen getötet und dutzende weitere verletzt worden. Die meisten der Opfer seien Bewaffnete, sagte ein örtlicher Behördenvertreter in der Oasenstadt Sabha, 750 Kilometer südlich von Tripolis.

Weiter

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: