Die Vorbereitung des russischen Militäreinsatzes in Syrien geht weiter

von Thierry Meyssan

Eine Kampagne von Gegnern des Abkommens zwischen den USA und dem Iran wurde gestartet, um die Russische Föderation zu beschuldigen, Syrien wie die Krim militärisch annektieren zu wollen. In Wirklichkeit bereitet Moskau in Umsetzung der Beschlüsse der Vereinten Nationen eine Operation gegen die Dschihadisten vor, und wird sie mit oder ohne Washington durchführen. Das Weiße Haus hat bereits eine gemeinsame Operation der internationalen Koalition und Syrien organisiert. Frankreich versucht auf den fahrenden Zug aufzuspringen, obgleich es noch hofft, die USA/Iran Versöhnung sabotieren zu können.

Weiter

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: