Monthly Archives: Oktober 2016

2. organisationsübergreifendes Strategietreffen

Ein zweites Strategietreffen, welches sich über zwei Tage erstreckte fand vor einigen Wochen in der schönen fränkischen Provinz statt. Das Treffen, welches auf Einladung der der neugegründeten überparteilichen Freien Akademie stattfand umfasste ein breites organisatorisches und weltanschauliches Spektrum. Hierbei sollten die Vorträge und Diskussionen des ersten Strategietreffens vertieft werden um somit zu seiner strategischen Konzeption zu gelangen.Vorträge und Diskussionen boten sozialrevolutionären Nationalisten, NPD-Mitgliedern, Mitgliedern der nationalistischen Partei Der Dritte Weg, parteifreien Nationalisten und Patrioten sowie auch AfD-Anhängern die Möglichkeit Gemeinsamkeiten, aber auch unterschiedliche Auffassungen darzulegen und ein gemeinsames strategisches Konzept auszuloten. Weiterlesen

Der Deutschen Kreuzweg vom „Völkischen“ zur „Umvolkung“

Goethe schrieb einmal* über „die genetische Denkweise, deren sich der Deutsche nun einmal nicht entschlagen kann…“. Nur der Deutsche? Gar nicht so wenige Völker sehen nicht nur die eigene Lebensweise als die einzig richtige an, sondern fühlen sich allen anderen Völkern aus verschiedenen Gründen, auch im Grunde „genetischen“, überlegen. Heute noch. Weiterlesen

Stichwort: Helikoptergeld

Bradford DeLong, Professor an der Universität Berkeley und ehemaliger Vize-Finanzminister der USA meint, nicht nur Europa stehe am Rand der Deflation – auch für Amerika müsse man inzwischen von der „Greater Depression“ sprechen. Als Rettungsanker wird jetzt daher vermehrt über das ins Gerede gekommene Helikoptergeld* nachgedacht, das der Ökonom Milton Friedmann 1969 schon einmal ins Gedankenspiel gebrach hatte. Weiterlesen