Category Archives: Allgemein

Der Islam als Magnet

Zu allen Zeiten glaubten diejenigen, die die Reichsten und technisch Fortschrittlichsten waren, daß ihre Lebensform die beste sei und es dazu keine Alternativen gebe. Geblendet von westlichen Werten und Errungenschaften, geben auch wir uns dieser Vorstellung hin. Wie kommt es dann aber, daß im Westen jährlich Hundettausende zum Islam konvertieren, wo doch unser weitgehend christlich geprägtes westliches Modell allen anderen so überlegen sein soll. Hat der Islam etwas, das das Christentum nicht hat, oder vielleicht nicht mehr hat? Woher nimmt der Islam nach Bataclan und Brüssel und all den Untaten des Islamischen Staates noch die formende Kraft? Weiterlesen

Die Türkei lügt

Dr. Paul Craig Roberts

Tyler Durden von ZeroHedge hat die Angaben veröffentlicht, die Russland und die Türkei zum Flugkurs des abgeschossenen Jets gemacht haben. Wir wissen, dass die Türkei lügt. Drei Gründe sprechen dafür.

Weiter

Der Euro-Wahn und seine Nutznießer, Teil 2

Von Hermann Patzak

2.1 Der verschwiegene Ausverkauf deutschen Produktivvermögens

Die Aufkäufe überschritten nach Einführung des Euro für jeden, der nicht absichtlich wegschauen wollte, die volkswirtschaftliche Schmerzgrenze. Die Übernahme der Mannesmann AG (durch die britische Vodafone AG) und der Höchst AG (durch die französische Aventis, später Sanofi AG) waren die ersten großen Meilensteine einer allgemeinen Aufkauf-Orgie, die 1999 nach der Euroeinführung einsetzte. Damals war es gerade die FAZ, die diesen Ausverkauf der Filet-Stücke deutscher Industrieunternehmen begrüßte. Die Aufkäufe würden die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen beweisen schrieben die deutschen Medien damals unisono! Und die Politiker der deutschen Blockparteien übernahmen diese Argumentation gern, lenkte sie doch von der Tatsache ab, daß sie es waren, die mit der Aufgabe der DM die Schlagbäume für den Ausverkauf der deutschen Unternehmen weit geöffnet hatten.

Weiter

Bemerkenswertes Bündnis. Hezbollah und Hooligans gegen Salafisten

Fernziel Iran: Saudi-Arabien bombardiert Ziele im Jemen

Markus Gärtner

Saudi-Arabien hat in der vergangenen Nacht den jüngsten Krieg im Nahen Osten begonnen. Insgesamt 100 Kampfjets steigen seit kurz nach Mitternacht abwechselnd auf, um Stellungen der schiitischen Huthi im Jemen zu bombardieren. Weiterlesen

Euro-Zone auf der Kippe: Merkel und Schäuble bereiten Notfall-Plan vor

Angela Merkel und Wolfgang Schäuble wollen der gescheiterten griechischen Regierung einen Schuldenschnitt auf Kosten der europäischen Steuerzahler anbieten. Damit soll ein Sieg der Linkspartei Syriza verhindert werden. Zugleich soll die Krise genutzt werden, das Ende der Budget-Hoheit der Nationalstaaten in der Euro-Zone erzwingen. Faktisch wird die EZB dann das letzte Wort haben, wie die Steuergelder der Europäer verwendet werden. Weiterlesen

Gringo go home! – Brasilien und Uruguay lösen sich vom US-Dollar

Lateinamerika löst sich weiter vom Einfluss der USA. Brasilien und Uruguay haben ihren bilateralen Handel von US-Dollar auf ihre Landeswährungen Real und Peso umgestellt, um “alte Mechanismen ökonomischer und von den USA diktierten Regulationen loszuwerden.” Weitere lateinamerikanische Länder wollen dem Beispiel folgen.

Weiter

Front National für EU-Austritt Frankreichs

Wie Marine Le Pen, Abgeordnete des Europäischen Parlaments und Chefin der Partei „Nationale Front“, äußerte, beabsichtigt sie im Falle ihres Sieges bei der französischen Präsidentenwahl 2017, ein Referendum über den Austritt Frankreichs aus der Europäischen Union durchzuführen.

„Wenn ich zur Präsidentin der Republik gewählt werde, so werde ich die Verpflichtung vor den Franzosen übernehmen, innerhalb von sechs Monaten ein Referendum über den EU-Austritt Frankreichs zu organisieren“, zitiert die französische Tageszeitung „Le Figaro“ die Partei-Chefin. Weiterlesen

Merkel – ein deutsches Verhängnis

1932 erschien die prophetische Schrift „Hitler – ein deutsches Verhängnis“ von Ernst Niekisch. Daran muß ich jedes Mal denken, wenn „embedded“ Angela Merkel sich in Szene setzt, vielmehr gesetzt wird. Unter allen Kanzlern der Nachkriegszeit scheint sie mir das deutsche Verhängnis in Person zu sein. Ihre Verhaltensauffälligkeit ist deshalb von so bedeutendem Gewicht, da ihr Volk sich zu vorgerückter geopolitischer Stunde praktisch in einer existenziellen Krise befindet. Weiterlesen

BRICS-Präsidentin Dilma Rousseff ist Washingtons neuestes angepeiltes Ziel

F. William Engdahl

Mit dem Sieg über ihren US-unterstützten Gegenkandidaten Aécio Neves bei der Stichwahl am 26. Oktober hat die wiedergewählte brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff eine massive Desinformationskampagne des US-Außenministeriums erst einmal überlebt. Aber schon jetzt ist klar, dass Washington eine neue Attacke auf eine der Schlüsselfiguren der BRICS, der blockfreien Gruppe aufstrebender Wirtschaftsländer – Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika – gestartet hat.

Weiter